+++ 9. Mai +++ Dr. Elke Seidel und Henry Liebrenz (Grüne) im Gespräch mit den Potsdamer Verbraucherschützern +++

22.05.14

am 09. Mai besuchten Dr. Elke Seidel und Henry Liebrenz die Verbraucherzentrale Potsdam. Wir diskutierten über den Forderungskatalog der Verbraucherzentrale und berichteten, dass die Kreistagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen in Potsdam-Mittelmark Jahr für Jahr zur  Haushaltsberatung eine Erhöhung der Zuwendung für die Verbraucherzentrale von 5000 Euro auf mindestens 10000 Euro fordert. Die bestehenden Mehrheiten aus SPD, CDU, Bauern und FDP verhinderten diese Erhöhung.

Hier ein Bericht der Verbraucherzentrale über den Besuch: 

Heute waren Dr. Elke Seidel, die Kreisvorsitzende der Grünen im LK Potsdam-Mittelmark, sowie Kreisvorstand Henry Liebrenz zu Gast im Beratungszentrum Potsdam. In einem konstruktiven Gespräch berieten Politiker und Verbraucherschützer die 10 politischen Forderungen der VZB und fanden eine Vielzahl gemeinsamer Ziele.

Die Grünen wollen sich für die Förderung der gesunden Ernährung in Kita und Schulen, die dezentrale bürgernahe Energiewende und einen gentechnikfreien Landkreis einsetzen. Spannende Diskussionen gab es zum Thema Internet-Verfügbarkeit im Landkreis PM. Die Beteiligten waren sich einig, dass endlich für alle die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme an der Digitalen Gesellschaft geschaffen werden müssen. Für den Fall eines Wahlerfolgs kündigten beide an, sich für eine langfristige und erhöhte Finanzierung der Verbraucherzentrale stark zu machen. Mehr unter: http://gruene-potsdam-mittelmark.de

 Was die Verbraucherzentrale damit zusätzlich umsetzen wollen und was Verbraucherpolitik vor Ort kann, lesen Sie unter: www.vzb.de/landespolitische_forderungen

Wenn Sie neugierig sind, mit wem die Verbraucherzentrale bereits worüber gesprochen haben, schauen Sie doch mal in unser Wahltagebuch: www.vzb.de/wahltagebuch. Dort dokumentieren wir ausgewählte Gespräche und wichtige Entwicklungen im Superwahljahr 2014.

Foto: Verbraucherberater Andreas Baumgart, Dr. Elke Seidel und Henry Liebrenz (beide Grüne), Sylvia Schönke (v.l.n.r.)
Bild: VZB

Unsere Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.