04.01.2019

Kommunalpolitik für Alle

Am 26. Mai 2019 werden die Kommunalvertretungen neu gewählt – Kreistag, Stadtverordnetenversammlungen und Gemeindevertretungen.
Aus diesem Anlass laden BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Nuthetal und Michendorf gemeinsam mit der GBK (Verein für grün-bürgerbewegte Kommunalpolitik Brandenburg e.V.) interessierte Einwohner*innen, die in ihrer Gemeinde mitgestalten und sich informieren wollen, wie sie sich einbringen können, zu einem Informationsabend nach Nuthetal ein:

Kommunalpolitik für Alle Aktiv sein und mitgestalten –
Wie kann ich mich in die Kommunalpolitik einmischen?
am Donnerstag, den 10. 01.2019, um 19:15 Uhr,
im Mehrgenerationenhaus Nuthetal,
Schlüterstraße 46 14558 Nuthetal (Bergholz).

Gerhard Kalinka (Vorsitzender des Kreistages TF) gibt einen ersten Eindruck über die Aufgabenstellungen, Rollen und Gremien in der Kommunalpolitik.
Außerdem berichten die beiden grünen Gemeindevertreter*innen Petra van Dorsten aus Michendorf und Dirk Hebenstreit aus Nuthetal von ihren jeweiligen Erfahrungen in der Gemeindevertretung.
In der anschließenden Diskussion können die Teilnehmer*innen ihre Fragen rund um das Thema "Politik vor Ort“ stellen und wir wollen wichtige Punkte dazu sammeln sowie mögliche gemeinsame Perspektiven besprechen.

Die Veranstaltung richtet sich an die gesamte Region und ist offen für alle – alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

"Kommunalpolitik legt den Nährboden für ein reiches Gemeindeleben. Besondere Orte entstehen, wenn Kommunalpolitik eng mit den Bürger*innen der Kommune verbunden ist und die Einwohner*innen ihre Stadt oder Gemeinde als ein gemeinsames Projekt begreifen und gestalten." (Dr. Gerhard Kalinka, Kreistagsfraktion Teltow-Fläming)

URL:http://gruene-potsdam-mittelmark.de/home/singlepressemitteilungen/article/kommunalpolitik_fuer_alle-3/