Die etwas andere Mai-„Demo“

28.04.14

– Wanderung entlang der S-Bahn-Trasse

Der Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Potsdam-Mittelmark lädt gemeinsam mit den Basisverbänden Stahnsdorf, Kleinmachnow und Teltow sowie den Agenda-Gruppen „Mobilität“ aus Kleinmachnow und Stahnsdorf ein zu einer Rad-Wanderung entlang der alten geplanten S-Bahn-Trasse vom S-Bahnhof Teltow-Stadt aus bis nach Stahnsdorf/ Kleinmachnow.

Start ist 11.00 Uhr am S-Bahnhof Teltow-Stadt (Nordseite). Dauer ca. 2,5 Stunden. Fahrrad, Verpflegung und ggf. wetterfeste Kleidung sollten mitgebracht werden.

Der angefragte Verkehrsminister hatte für die Wanderung leider keine Zeit. Dafür nimmt die bündnisgrüne Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock an der Wanderung teil. Auch vom Stahnsdorfer Bürgermeister und Herrn Petzholtz vom Verkehrsclub Deutschland gibt es eine Zusage.

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark hat in seinen kürzlich beschlossenen Nahverkehrsplan dazu auch einen Passus aufgenommen, was die Bedeutung dieser Verbindung unterstreicht.

Thomas Michel, Sprecher des Kreisverbandes Potsdam-Mittelmark und Sprecher des Basisverbandes Stahnsdorf der Bündnisgrünen, ruft alle an einer guten Bahnanbindung für den Raum Teltow-Kleinmachnow-Stahnsdorf Interessierten auf, auf diese Art am 1. Mai ein Zeichen zu setzen: „Zeigen Sie mit Ihrer Teilnahme, dass eine gute Bahnanbindung im Raum Teltow-Stahnsdorf-Kleinmachnow Herzensangelegenheit vieler Menschen ist.“

Ansprechpartner: Thomas Michel, Sprecher des Kreisverbandes PM und des Basisverbandes Stahnsdorf, Tel.: 0176/ 205 065 74

Unsere Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.