22.05.2012

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bekennen sich zum Moorschutz

Am Montag, den 21. Mai, haben sich BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Potsdam-Mittelmark auf ihrer Kreismitgliederversammlung in Bergholz-Rehbrücke mit dem geplanten Moorschutzprojekt des Landschaftsfördervereins Nuthe-Nieplitz-Niederung e.V. auseinandergesetzt. ...

Mehr»

Kategorien:News
09.05.2012

Stahnsdorf: Grüne lehnen Geheimklausur zum Straßenbau ab

Im nicht öffentlichen Teil der Sitzung des Bau-, Verkehrs- und Umweltausschusses der Gemeinde Stahnsdorf vom Dienstag wurde mehrheitlich beschlossen, eine Klausursitzung ab zu halten, die sich mit den Fragen des Straßenbaus in Stahnsdorf befassen sol...

Mehr»

11.01.2012

Moorschutz ist Teufelszeug? - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zeigen Kante

Auf einer gemeinsamen Sitzung der Kreisvorstände von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming mit den bündnisgrünen Kreistagsabgeordneten in den beiden Land-kreisen wurde das Moorschutz-Projekt im Naturpark Nuthe-Nieplitz diskutiert – ein Thema, das bei-spielhaft deutlich machte, dass es auch nach der Aufgliederung des Kreisverbandes Mittel-Fläming in zwei eigenständige Kreisverbände PM und TF politische Inhalte gibt, bei denen die beiden Kreisver-bände zusammenarbeiten wollen und müssen.

Mehr»

Kategorien:News
10.01.2012

Kreisvorstand des neuen Kreisverbandes hat seine Arbeit aufgenommen

Mit Beginn des neuen Jahres haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Potsdam-Mittelmark einen eigenständigen Kreisverband. Zusammen mit dem benachbarten Kreisverband Teltow-Fläming ist er hervorgegangen aus dem Kreisverband Mittelmark-Fläming. Im Vorstand des Kreisverbandes PM sind bereits bekannte wie auch neue Gesichter vertreten: Mit Annedore Brüske-Dierker aus Kleinmachnow und Dr. Elke Seidel aus Beelitz gibt es eine weibliche Doppelspitze, die zusammen sowohl die Berlin-Nähe als auch den ländlichen Raum des Kreisverbandes repräsentiert. Schatzmeisterin ist Irina Bothmann (Kleinmachnow), die be-reits im Kreisverband Mittelmark-Fläming für die Finanzen verantwortlich war. Beisitzer sind Dirk Hebenstreit (Nuthetal), Thomas Michel (Stahnsdorf), Henry Liebrenz (Kleinmachnow) und Ludwig Böhme (Schwielowsee).

Mehr»

Kategorien:Kreisvorstand
15.09.2011

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Teltow-Fläming stark genug für selbstständigen Kreisverband

Der Kreisverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Mittelmark-Fläming hat auf seiner Mitgliederversammlung am 15.09.2011 beschlossen, den Kreisverband in zwei eigenständige Kreisverbände aufzugliedern, die sich an den Verwaltungsgrenzen von Potsdam-Mittelmark und Teltow-Fläming orientieren.

Mehr»

Kategorien:News
09.06.2011

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN fordern vollständiges Nachtflugverbot am BBI

Der Kreisverband Mittelmark-Fläming von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat auf seiner Mitgliederversammlung in Caputh mit Vertretern der Bürgerinitiative „Fluglärmfreie Havelseen“ und dem Bündnisgrünen Landtagsabgeordneten Michael Jungclaus über die aktuellen Entwicklungen am BER diskutiert.

Mehr»

Kategorien:BER
URL:https://gruene-potsdam-mittelmark.de/news/browse/7/article/buendnis_90die_gruenen_potsdam_mittelmark_begruessen_die_auszeichnung_des_projekts_mobilstationen_in_potsdam_mittelmark/